Mutter sitzt am Laptop, mit den Händen über den Ohren, neben ihr schreit ein kleines Mädchen

Schluss mit Burnout! Überwinde deine Erschöpfung

Bist du dauerhaft erschöpft, überfordert & einfach gestresst? Ist einfach alles zu viel? Und leidest du unter Gesundheitseinschränkungen wie Verdauungs- oder Gewichtsproblemen, Menstruationsbeschwerden, Depression, Energielosigkeit, Schlafstörungen, Kopfschmerzen oder Verspannungen?

Working Mom Burnout ist ein ernstzunehmendes Phänomen unserer Zeit.

Und nur, dass du es weißt: Wenn du dich mit dieser Beschreibung identifizieren kannst – chronisch am Limit sein und unter diversen Gesundheitsproblemen leiden – brauchst du keinen medizinischen Experten, der diese Diagnose bestätigt. Du weißt es einfach. Aber dessen bist du dir bisher nicht bewusst….

Dieser Artikel hilft dir herauszufinden, ob du unter Working Mom Erschöpfung oder gar Burnout leidest.

Nutze den Balance Test, den ich für dich entwickelt habe. Es handelt sich um eine einfache und gleichzeitig ganzheitliche Checkliste zur Selbsteinschätzung deines gesundheitlichen (Un-)Gleichgewichts.

Darüber hinaus erkläre ich, welche 3 Faktoren dich daran hindern zu erkennen, ob das Working Mom Burnout-Phänomen auf deinen aktuellen Seinszustand zutrifft.

Basierend auf diesen 3 Faktoren zeige ich zudem einen 3-Schritte-Prozess auf, der deine Transformation von Working Mom Burnout zu Woman by Nature Balance skizziert.

Aber lass uns erstmal sehen, ob wir von derselben Sache sprechen, ok?

Ist das dein Alltag?!

Wir wissen es: Eine arbeitende Mama zu sein ist die schwierigste Sache der Welt. Da ist all die Verantwortung, und du hast niemals Feierabend. Wie lieben es, wir können es uns nicht einmal vorstellen wie es ist, uns nicht um die Kids zu kümmern; sie sind das kostbarste Geschenk, das wir je bekommen werden.

Gleichzeitig ist Kindererziehung unheimlich schwierig und daher anstrengend, denn wir sind täglich mit unseren Stärken, aber auch Schwächen konfrontiert. Emotional ist es zudem mehr als herausfordernd, denn es gibt nichts Schlimmeres, als unsere Kinder leiden zu sehen. Es gibt nur ganz oder gar nicht, und wir sind voll drin. Keine Kompromisse.

Dann ist da auch noch unser Job. Wir lieben unsere Arbeit, denn sie erfüllt uns. Wir fühlen uns empowered und befreit, denn wir sind berufen das zu tun, was wir tun. Unser Job ist Teil unserer Identität, aber da ist auch sehr viel Druck.

Und dann ist da noch mehr, sehr viel mehr: Haushaltskram, alle Verpflichtungen, die mit unseren Kindern einhergehen, unsere Partnerschaft, weitere Familienangehörige, Freunde – die Liste geht weiter und weiter.

Und hier haben wir noch nicht einmal über unsere eigenen Bedürfnisse gesprochen. Die Zeit, die wir eigentlich brauchen, um uns auszuruhen, wieder in die Balance zu kommen. Das zu tun, was dazu führt, dass wir uns gut fühlen: einfach relaxen, sporteln, Yoga machen, meditieren, Hand- oder Gartenarbeiten – was auch immer.

Aber Jammern is nicht. Denn wir haben uns für diese Art von Leben entschieden. Sich beschweren geht mit schlechtem Gewissen einher, denn wir sind mehr als dankbar für das, was wir haben. Unter keinen Umständen möchten wir Undankbarkeit implizieren.

Erkennst du dich? Wenn ja, lies weiter.

Ist Dauerstress normal?!

Vermutlich glaubst du, dass es als Working Mom normal ist, chronisch müde, oft frustriert und generell am Limit zu sein. Und dass es auch normal ist, an Symptomen zu leiden wie Verdauungs- und Gewichtsproblemen, Menstruationsbeschwerden, Depression, emotionaler Unausgeglichenheit und Schlafstörungen, richtig?  

Du denkst es ist normal, unter Dauerstress zu stehen, und dass das Jonglieren von tausend Dingen gleichzeitig nun einmal das ist, was wir arbeitenden Mütter tun müssen.

Das erzählen wir einander und uns selbst:  Unser Alltag ist eben auslaugend.

Natürlich ist er das teilweise, ABER:

Unser Alltag muss nicht dauerhaft anstrengend sein. Du musst nicht Familienglück und Karriere eintauschen gegen permanentes sich-Durchkämpfen, schlechte Gesundheit und Erschöpfung bis hin zu Burnout.

Warum wir neue Normalitäten brauchen

Wir sind darauf konditioniert zu glauben, dass wir „so durchkommen“ und „es durchziehen“ und „alles auf einmal machen“ müssen. Warum wir das glauben?

Weil das das aktuelle Working Mom-Bild, das zeitgenössische Mainstream Narrativ über arbeitende Mütter ist. Eine Erzählung, mit der wir durch mediale Repräsentationen täglich konfrontiert sind. Eine Geschichte, an der wir uns orientieren und die wir täglich in unsere Realität umwandeln.

Der Knackpunkt ist unser Glaube an das, was als ‚normal‘ gilt, unsere Definition von Normalität.

Lasst uns das Narrativ umschreiben!

Bevor wir uns dem Schritt-für-Schritt Prozess widmen, mit dem du deine Transformation von Working Mom Burnout zu Woman by Nature Balance in Gang setzt, lass uns herausfinden, ob das Working Mom Burnout-Phänomen tatsächlich auf dich zutrifft.

Balance-Test

Wir müssen keine Experten sein, um schlussfolgern zu können, ob wir total fit & gesund ODER krank sind; wir brauchen niemanden um zu eruieren, ob wir absolut in Balance ODER vollkommen aus dem Gleichgewicht sind.

Du bist deine eigene Expertin INSOFERN du dir erlaubst, 3 Dinge zu überwinden, die dich bisher davon abgehalten haben, das Offensichtliche zu sehen.

Bereit für mehr Klarheit? Prima, dann wirf einen Blick auf die 3 Faktoren, die dich davon abhalten wahrzunehmen, ob Working Mom Burnout auf deinen aktuellen Gesamtzustand zutrifft:

  • Schräges aktuelles Mainstream Working Mom-Narrativ: Deine Wahrnehmung wird gefiltert durch fehlleitende Normalitäts-Standards. Du bist nicht imstande zu fühlen, dass du permanent am Limit bist, denn die Standards, nach denen sich dein Leben richtet, sind toxisch und somit schädlich für Gesundheit & Wohlbefinden. Was du für normal hältst ist nicht normal.
  • Unfähigkeit zu fühlen & die Signale wahrzunehmen, die dein KörperGeistSeelen-Komplex dir zusenden: Du hast verlernt gemäß den Hinweisen zu agieren, die Körper, Geist & Seele zur Verfügung stellen. Entweder weil du abgestumpft bist und sie nicht spürst, oder weil du darauf konditioniert bist, sie zu ignorieren. Du hast verlernt, KörperGeistSeelen-Sprache zu sprechen.
  • Soll&Muss-Lärm: Du bist darauf konditioniert in Form von „ich soll” und „ich muss“ zu denken. Das hindert dich daran, alternative Ansichten zu akzeptieren und auf der Basis der Dysbalance-Hinweise von Körper, Geist & Seele zu agieren. Obwohl du spürst, dass ein Ungleichgewicht vorliegt, kannst du dein Wissen darum und deine Wahrnehmung nicht übersetzen in neue Alltagsgewohnheiten.

Da unsere Konditionierung auf schädigende Normalitäts-Standards sehr mächtig ist, habe ich diese theoretische 3-Faktoren-Liste um eine leicht verständliche, unkompliziert handhabbare & praxisorientierte Checkliste ergänzt, die ich dir kostenfrei zur Verfügung stelle: den Balance Test.

Der Balance-Test hilft dir zu erspüren, ob dein KörperGeistSeelen-Komplex in Balance ist oder nicht, und somit auch, ob du an Working Mom Erschöpfung oder gar Burnout leidest.

Denn die Frage ist: Brauchst du wirklich einen Experten, der dir sagt, ob du in deinem Leben Veränderungen vornehmen möchtest, um dich besser zu fühlen?

Ich weiß, es ist traurig, aber so weit sind wir schon: Wir haben einen Punkt erreicht, an dem wir andere Autoritäten brauchen, um zu wissen, wie wir uns FÜHLEN. Wir vertrauen nicht mehr auf unsere eigene Wahrnehmung, unsere Gefühle, sondern wir brauchen andere, mitunter fragwürdige Autoritäten, die uns sagen, was wir wahrnehmen.

Wähle deine Realität

In meiner Arbeit geht es um das Wieder-Erlernen zu fühlen. Wir haben verlernt, die Zeichen & Signale wahrzunehmen, die unser KörperGeistSeelen-Komplex uns kontinuierlich sendet.

Warum? Weil wir uns betäubt haben mit gefährlichen Narrativen davon, wie unser Working Mom-Lebensstil, unser Working Mom-Sein auszusehen hat.

Jetzt, wo du bis hierhin gelesen und den Balance Test absolviert hast, hast du ein Gefühl dafür, ob du unter Burnout leidest oder Gefahr läufst daran zu erkranken. (Nur um das klar zu stellen: Die Tatsache, dass du bis hierhin gelesen hast, dient bereits als Indikation.)

Und jetzt?!

Es ist an der Zeit für dich zu entscheiden, welche Art von Leben zu leben möchtest, welche Arten von Normalitäts-Standards du entschlossen bist anzulegen und für dein Leben zu nutzen. Stelle dir die folgenden Fragen:

  • Möchtest du im Ungleichgewicht oder in Balance sein?
  • Möchtest du frustriert & depressiv oder glücklich & zufrieden sein?
  • Möchtest du erschöpft sein oder dich leicht, frisch & jung fühlen – und das auch ausstrahlen?
  • Möchtest du ungesund oder gesund sein?
  • Möchtest du kämpfen oder kampflos erreichen, was du möchtest?
  • Möchtest du Neid verspüren oder dankbar & selbstbewusst sein?

Eben, dachte ich mir.

Und nun?

3 Schritte von Working Mom Burnout zu Woman by Nature Balance

Hier ist mein 3-Schritte-Prozess, der dir hilft, deine Transformation von Working Mom Burnout zu Woman by Nature Balance zu verwirklichen:

  • Ent-filtere deine Wahrnehmung und korrigiere das Working Mom-Narrativ: Werde dir bewusst darüber, wie trügerisch und gesundheitsschädigend das aktuelle Mainstream Working Mom-Narrativ ist und lerne die Neu-Normalen Working Mom Standards und den Neuen Working Mom-Seinszustand kennen. Diese Mindset-Veränderung ist der erste Schritt deines Change Management-Prozesses.
  • Wieder-erlerne zu fühlen & KörperGeistSeelen-Sprache zu sprechen: Erlerne die Zeichen & Signale deines KörperGeistSeelen-Komplexes zu dechiffrieren, die du konditioniert wurdest zu ignorieren. In dieser Tieflernphase deiner Transformation wirst du eine überwältigende Wahrnehmungsveränderung erleben und neue Erfahrungen davon sammeln, was es bedeutet du selbst zu sein. Lerne Werkzeuge kennen, um die Hinweise von Körper, Geist & Seele zu entschlüsseln.
  • Implementiere dauerhafte Veränderungen von Lebensstil, Ernährung, Mindset, Selbstbild & Beziehungen: Erlerne auf der Basis deines neuen Wissens und deiner neuen Erfahrungen, entlang deiner neu-normalen Einsichten zu agieren. Nutze begleitete Prozesse, um Schritt für Schritt die Veränderungen umzusetzen, die du für wahre, auf dich abgestimmte Balance in deinem Working Mom-Alltag brauchst. Diese Phase ist ein kontinuierlicher & natürlicher Kreislauf des immer wieder in Balance-Kommens, der dich auf eine höhere Seins-Ebene für dauerhafte holistische Gesundheit, Seelenfriede, Selbstwert & Zufriedenheit katapultiert.

Ja, du hast recht: Dieses Vorgehen eignet sich nicht für sofortige Schadensbegrenzung & schnelle Lösungen für jahrelanges Leiden.

Wieder-Erlernen zu fühlen, deine Überzeugungen zu korrigieren, deine Gesundheit ins Gleichgewicht zu bringen & Veränderungen deines Lebensstils umzusetzen ist ein Prozess, der nicht über Nacht passiert.

Immer einfach? Auf keinen Fall.

Lohnenswert? Absolut.

Aber überzeuge dich selbst.

Ich stand wo du jetzt stehst

Wo du jetzt stehst, stand ich auch. Ich hatte ich mein Wohlbefinden über Jahre hinweg gefährdet – ohne es zu bemerken – und litt unter zahlreichen Beschwerden wie Verdauungs-, Schlaf- und Fruchtbarkeitsproblemen.

Ich hatte mich so ins Ungleichgewicht gebracht, dass ich nicht erneut schwanger werden konnte. Und als ich es wurde, erlitt ich eine Fehlgeburt.

Aufgrund von zahlreichen Gesundheitsproblemen, meiner fragilen mentalen Verfassung und depressiven Phasen war ich monatelang krankgeschrieben.

Ich brauchte lange, um zu gesunden. Aber du kannst die Abkürzung nehmen.

Starte deine Transformation für holistische Gesundheit & wahre Balance

Als ehemalige Wissenschaftlerin, Projektmanagerin, Teamleiterin & Hochschullehrende arbeite ich nun als Women Empowerment & Ayurveda Coach und habe die Woman by Nature Teachings & Coachings entwickelt, um dich bei der Überwindung deines Working Mom Burnout hin zu mehr Energie, holistischer Gesundheit, Zufriedenheit & wahrer Selbstverwirklichung zu unterstützen.

Basierend auf uraltem Weisheitswissen, Forschungsergebnissen und meiner eigenen Erfahrung habe ich Frameworks, leicht handhabbare Werkzeuge, und begleitete Prozesse entwickelt, mit denen du deinen Neu-Normalen Working Mom-Seinszustand erwirkst.

Starte mit den Woman by Nature Essentialsich freue mich auf die Zusammenarbeit 😉

Herzliche Grüße & Namasté,

Claudia

Dr. phil. Claudia Burger

2. September 2023

Hi, ich bin Claudia

Ehemalige Wissenschaftlerin, jetzt spiritueller Gesundheitscoach für erschöpfte Karrierefrauen mit Kind und verhelfe Dir zu mehr Energie, ganzheitlicher Gesundheit, Lebensfreude & wahrer Selbsterfüllung.

Lies doch auch…

Woman by Nature: Lebe Dein Weibliches Ur-Potenzial

Woman by Nature: Lebe Dein Weibliches Ur-Potenzial

Lebst Du bereits Dein volles Potenzial? Schwer zu sagen, oder? Was IST Dein wahres Potenzial, und woher weißt Du, ob Du es bereits ausschöpfst? Dieser Artikel definiert, was ich unter Woman by Nature verstehe und zeigt auf, welches weibliches Ur-Potenzial Du besitzt,...

mehr lesen